Angebotszeitraum:
26.03.2018-22.09.2018

Mirow ist der deutsche Top-Spot für Kanutouren. Schön, wenn man hier 7 Tage im Ferienhaus Wildgans wohnt. Bis zu 6 Personen haben hier viel Platz – dazu gibt es zwei Canadier mit Stechpaddel. Erkunden Sie die „Alte Fahrt“ zwischen Havel und Müritz.

Verbringen Sie 7 Tage an der Mecklenburgischen Seenplatte mit der ganzen Familie! Einfach schöner Urlaub – im Ferienpark Mirow.

Sie ersteigern 6 Übernachtungen im Ferienhaus Typ „Wildgans“.

Buchbar in den Zeiträumen  26.03.–07.04.2018 │ 22.05.–28.06.2018 │ 24.08.–22.09.2018 

Angebotsbeschreibung:

Mirow ist der deutsche Top-Spot für Kanutouren. Schön, wenn man hier 7 Tage im Ferienhaus Wildgans wohnt. Bis zu 6 Personen haben hier viel Platz – dazu gibt es zwei Canadier mit Stechpaddel. Erkunden Sie die „Alte Fahrt“ zwischen Havel und Müritz. 

Ferienhaus Wildgans

Wildgänse reisen gern in Familienverbänden. Darum haben unsere Wildgans-Häuser auch viel Raum für große Familien. Auf den 81 qm Wohnfläche, geteilt in zwei Etagen, haben bis zu 6 kleine und große Urlauber Platz. Im Erdgeschoss ist der große, helle Wohn-/Essbereich die gemütliche Ferien-Zentrale. Von hier führt auch eine Tür auf die geräumige und überdachte Terrasse. Die angrenzende Rasenfläche bietet Platz für Planschbecken, Federballfeld und Co. Ein Schlafraum mit Doppelbett, das Bad mit Sauna und die voll ausgestattete Einbauküche komplettieren das untere Stockwerk. Das Haus „Wildgans" – Ein Holzhaus im skandinavischen Stil – auf einem angelegten Gartengrundstück hat eine Wohn-/Nutzfläche von ca. 81 qm.

81 qm für bis zu 6 Personen

Bilder des Ferienhaus Typ "Wildgans" finden Sie hier:
https://www.allseasonparks.de/portfolio-item/ferienhaus-wildgans

Erdgeschoss:

  • Heller Wohn-/Essbereich mit dänischem Kaminofen
  • Teilüberdachte Terrasse mit Holzbelag
  • voll ausgestattete Einbauküche
  • in der Kategorie „Wildgans Komfort“ mit Geschirrspüler und/oder Waschmaschine
  • Schlafraum mit Doppelbett
  • großzügiges Bad mit WC, Dusche und Sauna
  • Elektroheizung und zusätzlich Fußbodenheizung im Bad- und Wohnbereich
  • aus dem Wohnraum führt eine Holztreppe in das Obergeschoss
  • PKW-Stellplatz am Haus oder wenige Meter entfernt

Obergeschoss:

  • offene oder geschlossene Galerie mit 2 Schlafplätzen (franz. Bett)
  • Schlafraum mit 2 Einzelbetten
  • teilweise Abstellraum

Weitere Leistungen inklusive:

  • Hochwertige Rad-, Wander- und Paddelkarte für die Mecklenburgische Seenplatte im Maßstab 1:50.000

EXTRAS

  • Wäschepaket Bettwäsche, Hand-, Dusch- und Geschirrtuch (exkl. Betten beziehen) 7,90 €
  • Bettwäsche exkl. Betten beziehen pro Garnitur 6,50 €
  • Betten be- und abziehen pro Bett 4,90 €
  • Handtuch pro Stück 1,50 €
  • Duschtuch pro Stück 2,00 €
  • Geschirrtuch pro Stück 1,00 €
  • Kinderbett pro Tag 2,00 €
  • Kinderhochstuhl pro Tag 2,00 €
  • Sonnenschirm pro Aufenthalt 5,00 €
  • Strom-/Heizkosten pro KWh 0,37 €
  • Internetmodem Kaution pro Aufenthalt 50,00 €
  • Zwischenreinigung Haustyp für 6 Pers. pro Reinigung 47,00 €
  • Spätabreise So. (bis 17.00 Uhr) buchbar in Saison A-C 35,00 €

VERPFLEGUNG

  • Frühstück: Erwachsener 9,50 € | Kind (4–12 Jahre) 5,00 €
  • Im Ferienpark Mirow befinden sich mehrere Restaurants mit familienfreundlichen Angeboten.

Kaution

Bei Anreise ist eine Kaution in Höhe von 100 € an der Rezeption zu zahlen.

Inklusive der gesetzlichen MwSt., Endreinigung und Wasser (kalt). In den Ferienhäusern werden Strom-/Heizkosten nach individuellem Verbrauch mit 0,36 €/kWh abgerechnet. Bettwäsche und Handtücher sind in den Preisen nicht enthalten, können jedoch auf Wunsch (ebenso wie das be- und abziehen Ihrer Betten) gerne kostenpflichtig hinzugebucht werden.

Haustier (26,00 €/zzgl. 2 € pro Nacht/Hund) auf Anfrage

Bei Nichtanreise erfolgt KEINE Erstattung Ihres Auktionspreises.

Weitere Informationen:

Mirow

Die Kleinstadt Mirow (3000 Einwohner) liegt im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte. Mit zwei Dritteln der norddeutschen Mietkapazitäten für Kanus gilt Mirow als Kanuhauptstadt Deutschlands. Die traditionellen, bunten Bootshäuser sind das Markenzeichen der Region. Die Mirower Schlossinsel ist ein ganzjähriger Besuchermagnet. Das Ensemble aus historischer Architektur und pittoresker Parkanlage gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten im Land der 1000 Seen. Im Norden der Gemeinde schließt sich der Müritz-Nationalpark an, der von Rad- und Wanderwegen gut erschlossen ist.

Ferienpark Mirow

Die Ferienanlage liegt als Urlauberdorf am Granzower See, etwa drei Kilometer nördlich der Mirower Schlossinsel. Direkt anschließend sind das sogenannte „Seerosenparadies“ und der Mirower Wald mit seinen Binnendünen und dem forstbotanischen Arboretum „Erbsland“. Die Gäste des Ferienparks wohnen in modernen Ferienhäusern, die im skandinavischen Stil errichtet sind. Urlaubern bietet sich ein buntes Angebot: Badewiese, Kanu-, Motorboot- und Fahrradverleih, Reiterhof, Dampfer-Anlegestelle, Angelsteg, Schwimmbad und Saunalandschaft, Animation für Groß und Klein sowie mehrere Restaurants, Imbisse und ein Mini-Supermarkt.

Mirow im Früh- und Altweibersommer 

Kenner der Mecklenburgischen Seenplatte nutzen die Vorsaison außerhalb der Sommerschulferien, um die ganzen Reize der Region auszukosten. Etliche Badeseen, wunderbare Kanustrecken durch Seerosenfelder und kulinarische Landerlebnisse in der Erdbeer- und Spargelzeit im Juni sowie der Pfifferlings- und Streuobstwiesenzeit im September bieten herrlich natürliche Urlaubsfreuden.

Baden & Schwimmen

  • Badestelle am Granzower See mit Badeplattformen, Tretbootverleih, Beachvolleyball u. v. m.
  • Strandbad Weißer See bei Wesenberg mit Sandstrand und Nichtschwimmerbereich
  • Strandbad Mirow mit Ruderbootverleih, Nichtschwimmerbereich und großer Badewiese
  • Müritz-Badestelle „Milli“ in Rechlin-Nord mit kleinkindgerechtem Badeeinstieg und großer Liegeweise

Paddeln

  • Halbtagestour: ab Granzow durch das Seerosenparadies zum Müritz-Nationalpark-Eingang in Zietlitz
  • Ganztagestour: Alte Fahrt ab Granzow durch das Seerosenparadies und den Müritz-Nationalpark bis zur Müritz
  • Halbtagestour: ab Granzow zur Schlossinsel Mirow und zum Fischereihof Mirow

Radeln

  • Halbtagestour: Rundweg ab Granzow durch den Nationalpark zur Müritz und über Rechlin und Mirow zurück (ca. 35 km)
  • Ganztagestour: Große Mirower Seenrunde über Blankenförde, Wesenberg, Canow, Schwarz und Mirow (ca. 65 km)

 Wandern 

  • Seeuferweg zur Schlossinsel Mirow (kinderwagentauglich)
  • Direkt am Ferienpark Mirow: Binnendünen, Eierberge und der forstbotanische Garten „Erbsland“ im Mirower Forst (z. T. (kinderwagentauglich) 
  • Müritz-Nationalpark mit großem Wander- und Radwegenetz (z. B. Rohrdommelweg)

Kulturschätze & Co

  • Schlossinsel Mirow mit Schloss, 3-Königinnen-Palais, Ritterkeller, Liebesinsel und Johanniterkirche
  • Müritzeum in Waren (Müritz) 
  • Bärenwald Müritz in Bad Stuer
  • Tiergarten Neustrelitz
  • Höhenburg Stargard
  • Fischereihöfe in Mirow, Wesenberg und Ahrensberg
  • Altstädte von Neustrelitz, Rheinsberg, Röbel, Waren, Malchow und Plau

Ferienpark Mirow GmbH
Walter-Gotsmann-Str. 2
17252 Mirow/OT Granzow

Telefon: 03 98 33 / 6 00
Telefax: 03 98 33 / 6 01 10

E-Mail: info@allseasonparks-mirow.de
Internet: www.allseasonparks.de

Abgegebene Gebote
Bieter
Datum
Preis
LuBel
24.11.2017 19:49:58 105,00 €
Prager
Bietagent bietet limit.. 100,00 €
LuBel
23.11.2017 21:36:47 86,00 €
apusapus
Bietagent bietet limit.. 85,00 €
apusapus
Bietagent vom 19.11.2017 18:46:11 bietet ..
apusapus
20.11.2017 09:34:48 81,00 €
Gunnitanzen
Bietagent bietet limit.. 80,00 €
apusapus
19.11.2017 18:46:11 22,00 €
Dirkauswaerts
Bietagent bietet limit.. 21,00 €
Dirkauswaerts
Bietagent vom 19.11.2017 18:37:58 bietet ..
Dirkauswaerts
19.11.2017 18:37:58 12,00 €
Leuchtturm
19.11.2017 18:05:12 11,00 €
Norge
Bietagent bietet limit.. 10,00 €
Norge
Bietagent vom 19.11.2017 14:00:25 bietet ..
Norge
19.11.2017 18:04:46 4,00 €
Leuchtturm
Bietagent bietet limit.. 3,00 €
Norge
19.11.2017 14:00:25 2,00 €
Wim
19.11.2017 13:15:00 1,00 €

Angebotsnummer: 1068

Angebote durchstöbern