1523 Gammelbyn: Winter-Hüttenurlaub in Schweden

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Angebotsende: 27.11.2022, 19:38:54 Uhr
Angebotsnummer: 1523
Höchstbietender: paula.holey
Originalpreis: 489,00 €
Nächstes Gebot: 222,00
Auktionsstand: 221,00
Angebotsende: 27.11.2022, 19:38:54 Uhr
Originalpreis: 489,00 €
Nächstes Gebot: 222,00
Auktionsstand: 221,00
Gammelbyn ist ein gut gehütetes Geheimnis. Die kleine Ferienhausanlage liegt in der Nähe des südlichsten schwedischen Skigebietes. Wer Wintersport ohne Rummel mag, ist hier richtig. Langlauf, Abfahrt, Schneeschuhwandern, Natur, Sauna, Gemütlichkeit.
Angebotszeitraum:
08.01.2023 - 05.02.2023

Die Ferienhäuser am See Rattsjön, mitten im Nirgendwo sind umgeben von Wäldern und Wildnis. Stammgäste schätzen die unfassbare Stille. Aktivurlauber, Erholungssuchende und Wintersportler fühlen sich hier zu jeder Jahreszeit wohl. Das nahe gelegene Hovfjället, Schwedens südlichstes Skigebiet, ist gleichzeitig ein Naturreservat. Hier erlebt man Wintersport fürs Herz. Mit Ruhe, ohne Rummel. Die kleine Ferienhausanlage liegt ca. 30 km nördlich von Torsby. Man muss sich schon anstrengen, um Gammelbyn auf der Karte zu finden. Kein Wunder, dass Ruhe zu den herausragenden Eigenschaften der Umgebung zählt.

Die 22 Holzhäuser mit DU/WC und Kochnische sind, wie in Schweden üblich, recht einfach eingerichtet. Zwei Etagenbetten stehen in kleinen Schlafräumen, die mit einem Vorhang vom Wohnraum getrennt sind. Zwei weitere Matratzen befinden sich in der Empore. Die ca. 33 m² großen Hütten haben kleine Terrassen, auf denen man den Ausblick und die Sonne genießen kann. Die Nutzung der Sauna ist täglich möglich.

Gammelbyn ist nur 180 km von Oslo und 350 km von Göteborg entfernt. Mit den Nachtfähren der Color Line (Oslo) und der Stena Line (Göteborg) reist man ab Kiel sehr entspannt an. Übernachtet wird in Kabinen, sodass man am nächsten Morgen gut ausgeruht in Oslo oder Göteborg ankommt. Wir kennen uns aus im Tarifdschungel, beraten Sie gerne und buchen die gewünschten Fährfahrten zum günstigsten tagesaktuellen Preis.

Das Hovfjället ist ein sehr kleines Skigebiet, das für Anfänger interessant ist und für Langläufer, die auch mal Abfahrtsski laufen möchten. Der Skipaß ist günstig, die Atmosphäre entspannt. Im Skigebiet gibt es nur wenige Gebäude, weil das Hovfjället gleichzeitig ein Naturreservat ist. Man läuft also Ski in einer Naturkulisse.

Fünf Lifte erschließen das schneesichere Skigebiet mit 15 waldreichen Pisten. Kleinkinder erlernen das Skifahren auf der Familienpiste. Ältere Kinder und Erwachsene haben Spaß im Dreampark mit Schanzen und Rails.

Oben auf dem 542 m hohen Berg lädt ein Restaurant mit offener Feuerstelle zu gemütlichen Pausen ein. Eine schwedische Besonderheit: In der benachbarten Rasthütte darf man ohne Verzehrzwang pausieren, sich wärmen und das eigene Lunchpaket genießen.

Im Skishop kann man zu günstigen Preisen Abfahrts- und Langlauf-Ski leihen. Skikurse werden von der örtlichen Skischule angeboten.

Bis zum Skigebiet fährt man ab Gammelbyn ca. 9 km durch den Wald.

Im Skigebiet Hovfjället sind 20 km Loipen bestens präpariert. Das Naturreservat ist ein wunderschöner Märchenwald. Nicht selten trifft man auf Spuren von Elchen. Für Tourengeher und Schneeschuhwanderer sind die markierten Winterpfade, ca. 40 km, ein abwechslungsreiches Terrain.

Von Gammelbyn aus führt ein Pfad hinunter zum Rattsjön. Es lohnt sich immer, den zugefrorenen See auf eigenen Runden zu erkunden (ohne Loipe). Ein Shelter (Windschutzhütte) lädt am südöstlichen Ufer zur Picknickpause mit Aussicht ein. Der See ist durch einen Winterweg mit dem Hovfjället verbunden.

In Torsby gibt es ein Skigymnasium, in dem u. a. der mehrfache Olympiasieger und Weltmeister Gunde Svan zur Schule ging, sowie den längsten Skitunnel der Welt. Hier trainieren ganzjährig Profis der Biathlon- und Langlauf-Szene ebenso wie Amateure. Der Norden Värmlands blickt zurück auf eine reiche Langlauf-Tradition.

In der Umgebung bieten örtliche Veranstalter Hundeschlittentouren an. Unser See ist als gutes Revier für das Eisangeln bekannt. In Torsby kann man bei schlechtem Wetter einen Tag im Spaßbad verbringen. Ein kleiner Weiher im Zentrum der Anlage lädt zum Schlittschuhlaufen ein.

Nebensaisonpreis (08.01.-05.02.2023): 489 €.

Andere Saisonzeiten gegen Aufpreis möglich, falls das besser in Ihre Ferienplanung passt. Wir würden dann den Differenzbetrag berechnen.

Saisonzeiten:

26.12. - 02.01.23                      699,-

02.01. - 08.01.23                      629,-

08.01. - 05.02.23                      489,-

05.02. - 12.02.23                      599,-

12.02. - 05.03.23                      569,-

05.03. - 19.03.23                      529,-

19.03. - 27.05.23                      489,-

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Angebotsende: 27.11.2022, 19:38:54 Uhr
Angebotsnummer: 1523
Höchstbietender: paula.holey
Originalpreis: 489,00 €
Nächstes Gebot: 222,00
Auktionsstand: 221,00
Angebotsende: 27.11.2022, 19:38:54 Uhr
Originalpreis: 489,00 €
Nächstes Gebot: 222,00
Auktionsstand: 221,00

Anbieter:

Rucksack Reisen GmbH

Pleistermühlenweg 278, 48157 Münster, Deutschland

Telefon: 02 51 / 87 18 80
Fax: 02 51 / 871 88 20
E-Mail: reisen@rucksack-reisen.de
Internet: www.rucksack-reisen.de

Angaben laut Telemediengesetz
So funktioniert's

1. Anmelden

1. Anmelden

Bitte melden Sie sich als Bieter an. Einmalig vergeben Sie Benutzernamen und Passwort und verifizieren Sie Ihre E-Mail-Adresse.

2. Angebote finden

2. Angebote finden

Nutzen Sie die Kategorien zur Navigation oder das Suchfeld in der Kopfzeile und geben Sie hier Angebotsnummern oder Stichworte ein.

3. Bieten

3. Bieten

Legen Sie zum Mitbieten eine Höchstgrenze für Ihr Angebot fest. Ein automatischer Bietagent bietet für Sie bis zu Ihrem Höchstgebot mit.

4. Einlösen

4. Einlösen

Sind Sie am Ende Höchstbietender, werden Sie per E-Mail informiert und erhalten nach Zahlungseingang ein Zertifikat zur Einlösung des Angebots.