97 Digitalprint auf Glas von Ingeborg Rauss

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Angebotsende: 25.11.2018, 17:33:52 Uhr
Angebotsnummer: 97
Höchstbietender: Alfred3668
Originalpreis: 300,00 €
Nächstes Gebot: 82,00
Auktionsstand: 81,00
Angebotsende: 25.11.2018, 17:33:52 Uhr
Originalpreis: 300,00 €
Nächstes Gebot: 82,00
Auktionsstand: 81,00
Ingeborg Rauss. Aus der Serie „Ampelmänner international: Berlin“, 2017, Digitalprint auf Glas, 12 x 12 cm (2 cm dick), 300,00 € incl. 19% Mwst., 252,10 € netto
Angebotszeitraum:
01.12.2018 - 31.12.2019

Ingeborg Rauss
Aus der Serie „Ampelmänner international: Berlin“, 2017
Digitalprint auf Glas
12 x 12 cm (2 cm dick)
300,00 € incl. 19% Mwst.
252,10 € netto

Ingeborg Rauss bringt mit den Methoden der philosophischen Hinterfragung sowohl den visuell gesellschaftlichen Alltag als auch die Mannigfaltigkeit der Ordnungssysteme in eine eigene Form. Die Malerei ist für sie ein analytisches Instrument der Weltaneignung. Ihre entindividualisierten Chiffren verweisen auf Strukturen, Relationen und Narrationen, die unsere Welt prägen. International lesbare Piktogramme und persönliche Bildkürzel dienen ihr als Ausdrucksmittel. Innerhalb dieses konzeptuellen Ansatzes de- und rekonstruiert sie die ihr erscheinende Wirklichkeit. Der Raster ist dabei das über alles herrschende Ordnungsprinzip, bei dem sie sich inspiriert zeigt von Op-Art und Konkreter Kunst, ohne aber bei deren Ungegenständlichkeit und Konzentration auf Wahrnehmungsfragen zu verharren.

Vita:
Geboren in Linz | Handelsschule Linz, Europäische Sekretärinnen-Akademie Wien | 1994–2000 Int. Sommerakademie Salzburg, Prof. Jacobo Borges | 2000–03 Lehrgang Kunstuniversität Linz, Prof. Dietmar Brehm | 2001–06 Studium Kunstwissenschaft und Philosophie an der Katholisch-Theologischen Universität, Linz | 2007–11 Studium der
Malerei an der Akademie für Malerei Berlin; Meisterschülerin von Ute Wöllmann

Messeteilnahmen:
2005 Biennale Internazionale dell’Arte Florenz, Auszeichnung Lorenzo il Magnifico für 5. Premio Pitture | 2009 ART Innsbruck, ART INTERNATIONAL Zürich (Akademie für Malerei Berlin) | 2011 ART Innsbruck und cutlog Paris mit Galerie ROOT | 2012/2013 Art Fair Köln, Galerie ROOT | 2014 / 2015 / 2016 / 2017 art KARLSRUHE, Galerie ROOT

Ingeborg Rauss lebt und arbeitet in der Nähe von Linz in Österreich.

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Angebotsende: 25.11.2018, 17:33:52 Uhr
Angebotsnummer: 97
Höchstbietender: Alfred3668
Originalpreis: 300,00 €
Nächstes Gebot: 82,00
Auktionsstand: 81,00
Angebotsende: 25.11.2018, 17:33:52 Uhr
Originalpreis: 300,00 €
Nächstes Gebot: 82,00
Auktionsstand: 81,00

Anbieter:

Galerie ROOT UG (haftungsbeschränkt)

Hardenbergstraße 9, 10623 Berlin, Deutschland

Telefon: 01 57 / 50 17 18 07
E-Mail: galerieroot@googlemail.com
Internet: www.galerie-root.de

Angaben laut Telemediengesetz
So funktioniert's

1. Anmelden

1. Anmelden

Bitte melden Sie sich als Bieter an. Einmalig vergeben Sie Benutzernamen und Passwort und verifizieren Sie Ihre E-Mail-Adresse.

2. Angebote finden

2. Angebote finden

Nutzen Sie die Kategorien zur Navigation oder das Suchfeld in der Kopfzeile und geben Sie hier Angebotsnummern oder Stichworte ein.

3. Bieten

3. Bieten

Legen Sie zum Mitbieten eine Höchstgrenze für Ihr Angebot fest. Ein automatischer Bietagent bietet für Sie bis zu Ihrem Höchstgebot mit.

4. Einlösen

4. Einlösen

Sind Sie am Ende Höchstbietender, werden Sie per E-Mail informiert und erhalten nach Zahlungseingang ein Zertifikat zur Einlösung des Angebots.