1432 Graf Bothmer: ein StummfilmKonzert live bei Ihnen zuhause

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Angebotsende: 25.11.2018, 20:15:49 Uhr
Angebotsnummer: 1432
Höchstbietender: Lola Palova
Originalpreis: 2.461,00 €
Nächstes Gebot: 1.232,00
Auktionsstand: 1.230,50
Angebotsende: 25.11.2018, 20:15:49 Uhr
Originalpreis: 2.461,00 €
Nächstes Gebot: 1.232,00
Auktionsstand: 1.230,50
Der Pianist Stephan Graf v. Bothmer kommt zu Ihnen nach Hause und spielt eines seiner spektakulären StummfilmKonzerte für Sie und Ihre Gäste. Komödie, Melodram, Märchenfilm, Agenten-Thriller oder ein Kinderprogramm – Film und Termin wählen Sie!
Angebotszeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2019

Stephan Graf v. Bothmer: ein StummfilmKonzert live bei Ihnen zuhause

Der Pianist Stephan Graf v. Bothmer füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten Theater und Konzerthäuser auf fünf Kontinenten. Seine außergewöhnliche Art packende Musik zu schreiben und live mit Stummfilmen zu verbinden, zieht das Publikum in den Bann. Er spielte in klassischem Rahmen, wie im  Admiralspalast oder beim Schleswig-Holstein Musik Festival ebenso wie beim Pop-Rock-Festival im Flughafen Tempelhof nach Björk, Blur und den Pet Shop Boys – vor bisher über 200.000 Gästen.

Das Angebot: Stephan v. Bothmer kommt mit einem StummfilmKonzert zu Ihnen nach Hause! Laden Sie so viele Gäste ein, wie reinpassen oder genießen Sie das Konzert in kleinem Kreis. Den Film suchen Sie aus Bothmers Repertoire von 950 Stummfilmen aus. Komödie oder Melodram, Märchenfilm oder Monumentalfilm, Agenten-Thriller oder ein Programm für Kinder – Stephan v. Bothmer wird Sie und Ihre Gäste verzaubern und begeistern.

Falls Sie einen Flügel oder Klavier haben, ist alles wunderbar. Falls nicht, bringt Stephan sein E-Piano mit. Auch Beamer und Leinwand können wir mitbringen, falls nicht vorhanden. Den Termin können Sie individuell mit Bothmers Büro abstimmen.

Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Abend, den sie und Ihre Gäste niemals vergessen werden!

Zitate:

„Ich habe den Film noch nie so intensiv erlebt wie letzten Sonntag in der Essener Lichtburg... obwohl ich ihn schon ein Dutzend Mal gesehen habe. Am Ende hatte ich sogar Tränen im Hals stehen. Die beste und passendste Live- Filmmusik, die ich bisher gehört habe! DANKE FÜR DIESES TOLLE ERLEBNIS!!!“Ulli Berns

„Respekt! Ich habe seit langem nicht mehr so lachen müssen, die Tränen liefen.“ A S581

„So viel, so intensiv und so von Herzen, habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gelacht.“ Gast in der Freilichtbühne Spandau

„Stephan von Bothmer ist ein großartiger Pianist, der mit Hingabe und großem Gespür Begleitmusiken für Stummfilme schafft. Ich habe ihn bereits mit etlichen Filmen gesehen, wer ihn noch nicht kennt: unbedingt hingehen.“ bgschultz

„90 minutes of sparkling ideas“ Justus Frantz

„Toll war‘s gestern! Grandiose Atmosphäre!“ Marcel Joppa

„Mir standen die Haare zu Berge vor Ergriffenheit und durch die Stimmung, die entstanden ist. Ich möchte mich an dieser Stelle dafür bedanken, dass ich dies erleben durfte.“ Andrea Bec

„ Absolut empfehlenswert.“ Autschn

„Habe lange keinen Veranstaltungsbericht abgegeben, aber hier ‚muss‘ ich! Stephan von Bothmer ... war beeindruckend! So viel Spannung hätte man sich nicht vorstellen können. Da gehe ich gerne wieder hin!“ P_Berlin

„Das war im wahrsten Sinne des Wortes ‚ganz großes Kino‘. Was dieser junge Künstler am Piano bot, war herausragend“ handballklaus

„Stehende Ovationen“ Der Tagesspiegel

„Eine emotionale Achterbahnfahrt“ Hamburger Abendblatt

„Von wegen stumm.“ Vogue

 

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Angebotsende: 25.11.2018, 20:15:49 Uhr
Angebotsnummer: 1432
Höchstbietender: Lola Palova
Originalpreis: 2.461,00 €
Nächstes Gebot: 1.232,00
Auktionsstand: 1.230,50
Angebotsende: 25.11.2018, 20:15:49 Uhr
Originalpreis: 2.461,00 €
Nächstes Gebot: 1.232,00
Auktionsstand: 1.230,50

Anbieter:

Stephan Graf v. Bothmer - StummfilmKonzert

Lützowstraße 92, 10785 Berlin, Deutschland

Telefon: 01 76 / 64 73 93 36
E-Mail: s@stummfimkonzerte.de
Internet: www.stummfilmkonzerte.de

Angaben laut Telemediengesetz
So funktioniert's

1. Anmelden

1. Anmelden

Bitte melden Sie sich als Bieter an. Einmalig vergeben Sie Benutzernamen und Passwort und verifizieren Sie Ihre E-Mail-Adresse.

2. Angebote finden

2. Angebote finden

Nutzen Sie die Kategorien zur Navigation oder das Suchfeld in der Kopfzeile und geben Sie hier Angebotsnummern oder Stichworte ein.

3. Bieten

3. Bieten

Legen Sie zum Mitbieten eine Höchstgrenze für Ihr Angebot fest. Ein automatischer Bietagent bietet für Sie bis zu Ihrem Höchstgebot mit.

4. Einlösen

4. Einlösen

Sind Sie am Ende Höchstbietender, werden Sie per E-Mail informiert und erhalten nach Zahlungseingang ein Zertifikat zur Einlösung des Angebots.