Angebotszeitraum:
20.10.2017-22.10.2017

Prägnante Charaktere sind das Rückgrat jeder guten Geschichte. Dieser Kurs richtet sich an alle, die Kenntnisse in der Entwicklung von Figuren erwerben (oder vertiefen) möchten.

Ziel dieses Drehbuchkurses ist es, Methoden zu vermitteln, mit denen wir unverwechselbare, lebendige Charaktere erschaffen können. Anhand zahlreicher Beispiele ergründen wir das „Geheimnis“ guter Figuren. Teilnehmer, die bereits an einem Drehbuch schreiben, haben die Möglichkeit, die Figuren ihres Buches mit Hilfe der vorgestellten Techniken zu vertiefen.

In dem dreitägigen Intensivkurs behandeln wir anschaulich und praxisnah folgende Themen:

  • Wie erzeugen wir Empathie und synchronisieren den Zuschauer mit den Figuren?
  • Wie machen wir eine Figur unverwechselbar?
  • Warum sollten gute Figuren nachvollziehbar, dabei aber trotzdem „inkohärent“ sein?
  • Wie konstruieren wir die Begegnungen von Figuren?
  • Wie bauen wir eine gute „Backstory“?
  • Wie gelingt eine gelungene Balance zwischen Wahrscheinlichkeit, Glaubwürdigkeit und Überraschung?
  • Welche Erzählperspektiven gibt es und wie kreieren wir mit ihnen unsere „eigene“, unverwechselbare Perspektive?
  • Welche Eröffnungstechniken gibt es?
  • Wie setzen wir diese Techniken ein, um den Stil des Films zu etablieren?
  • Mit welchen Stilmitteln führen wir die Hauptfigur ein?
  • Wie können uns intuitive Techniken dabei helfen, lebendige Charaktere zu gestalten?
  • Wie können wir mit Visualisierungen arbeiten?

Die Drehbuchwerkstatt Berlin unterstützt (angehende) Autoren/innen, ihren individuellen Stil zu finden und frische, neue Geschichten zu schreiben. Ob Spielfilm oder Kurzfilm, Dokumentation oder TV-Movie – sie alle leben von guter Dramaturgie, prägnanten Charakteren, stilistischer Eleganz. In praxisnahen Kursen lernen wir die Grundlagen guten Schreibhandwerks und entwickeln unseren einmaligen, persönlichen Stil. Die Arbeit in kleinen Gruppen (max. 10 Teilnehmer) ermöglicht es Teilnehmern, in einer geschützten, konstruktiven Atmosphäre an den eigenen Stoffen zu arbeiten und Drehbücher für den nationalen und internationalen Markt zu entwickeln.

Für wen sind die Kurse der Drehbuchwerkstatt Berlin geeignet? (Angehende) Drehbuchautoren, Journalisten, Dokumentarfilmer, Dramaturgen, Kulturschaffende, Studenten... Alle, die mit Leidenschaft schreiben und Qualität, Stil und anspruchsvolle Unterhaltung miteinander verbinden wollen. Quereinsteiger aus anderen Berufsfeldern sind herzlich willkommen.

Das Seminar findet Freitag bis Sonntag, 10–19 Uhr statt, in Kooperation mit der Autorenagentur Scriptmakers, Glotzstraße 39, 10781 Berlin.

Abgegebene Gebote
Bieter
Datum
Preis
reihenweise
27.11.2016 19:57:22 205,00 €
Uma157
27.11.2016 19:55:33 200,00 €
reihenweise
Bietagent vom 27.11.2016 19:55:32 bietet ..
Uma157
Bietagent vom 23.11.2016 07:49:01 bietet ..
Uma157
27.11.2016 19:55:20 185,00 €
reihenweise
Bietagent bietet limit.. 180,00 €
Uma157
27.11.2016 19:53:34 155,00 €
reihenweise
Bietagent bietet limit.. 150,00 €
Uma157
23.11.2016 07:49:01 110,00 €
Sokrates999
Bietagent bietet limit.. 105,00 €
Sokrates999
Bietagent vom 21.11.2016 20:21:42 bietet ..
Sokrates999
22.11.2016 16:21:32 48,00 €
fohreyem
Bietagent bietet limit.. 47,00 €
Sokrates999
21.11.2016 20:21:42 3,00 €
Arigro
Bietagent bietet limit.. 2,00 €
Arigro
Bietagent vom 20.11.2016 08:34:19 bietet ..
Arigro
20.11.2016 08:34:19 1,00 €

Angebotsnummer: 230

Angebote durchstöbern